Inhalt

klaus felz - IGM "60plus" Potsdam

Luther - Besuch der Senioren in Wittenberg

25.07.2017 I Am Mittwoch ,den 5.Juli 2017, starteten die Senioren der IGM Potsdam in Richtung Süden. Der vollbesetzte Bus steuerte direkt das „Sabinchen“ in Treuenbrietzen an. Dann ging es durch das Nuthe- Urstromtal ins Jessener Land bis an die Elbe. Weiterlesen …

manfred ende Gesch. St. Oranienburg

Ein Sommerfest nicht nur am Rande

23.07.2017 I

Wieder einmal waren, einer langjährigen Tradition folgend, Tür und Tor der Geschäftsstelle geöffnet. Seniorinnen und Senioren, sowie Gewerkschaftler jüngerer Jahrgänge waren gekommen, um mit IG Metall-Senioren, aber auch mit ehemaligen Arbeitskolleginnen und Kollegen einen unterhaltsamen Nachmittag zu verbringen.

Weiterlesen …
/aktuell/uploads/1111Wahlmeeting.klein.jpg

gotthard otte Gesch. St. Oranienburg

Renten-Debatte mit IG Metallern

09.07.2017 I

Der DGB-Kreisverband Oberhavel hatte am 14.Juni im Anschluss an die Gemeinsame Delegiertenversammlung der Geschäftsstellen Oranienburg und Potsdam ins Stadtklubhaus Hennigsdorf im Vorfeld der Bundestagswahl zu einer Rentendebatte unter dem Motto „Rente muss für ein gutes Leben reichen“ mit Wahlkreiskandidaten für den nächsten Bundestag geladen. Weiterlesen …

/aktuell/uploads/AGA/Herr350.klein.JPG

manfred ende Gesch. St. Oranienburg

Gerhard Herr ist 70 Jahre Gewerkschaftsmitglied

26.06.2017 I

Herr Herr erwartet uns schon. Und das ist kein Druckfehler, denn der Name des Jubilars lautet tatsächlich Gerhard Herr. Wir besuchen ihn anlässlich seiner 70 jährigen Mitgliedschaft in der IG Metall, in seiner Heimatstadt Wittenberge, um ihn für seine Treue zur Gewerkschaft zu ehren, ihm Urkunde, Jubiläumsnadel und Präsentkorb zu überreichen.

Weiterlesen …
/aktuell/uploads/AGA/FALK11.klein.JPG

manfred ende Gesch.St. Oranienburg

Senioren-Seminar in Falkenrehde

18.06.2017 I

Die zwei Seminar-Tage im Gutshof Havelland sind Tage, die keiner der teilnehmenden Gewerkschafts-Seniorinnen und Senioren mehr missen möchte. Vom Werner Zarbel, dem Vorsitzenden des Arbeitskreises 60-plus, beanstandungslos organisiert, waren sie gut ausgefüllt mit anregendem Diskussions-Stoff.

Weiterlesen …